www.rosentrammes.eu
Slogan du site

Site franco-allemand relatif au jumelage des communes françaises de Entrammes, Forcé et Parné sur Roc avec la commune allemande de Rosendahl, depuis le 4 octobre 1970/Deutsch-französische Internetseite der Partnerschaft zwischen der deutschen Gemeinde Rosendahl und den französischen Gemeinden Entrammes, Forcé und Parné sur Roc

Edito D

Von Fremden und Freunden: vier Tage in der Mayenne

Am Christi Himmelfahrts Wochenende begaben sich wieder 150 Rosendahler auf den Weg in die Partnergemeinden Entrammes, Forcé, und Parné sur Roc. Mit drei Bussen erreichten alle das Ziel, den Salle de Fête in Entrammes, wo sie von ihren französischen Freunden bei strahlendem Sonnenschein empfangen und in die Arme geschlossen wurden.

Die nächsten vier Tage standen ganz im Zeichen des Mottos "Und du, woher kommst du?", das das französische Partnerschaftskomitee zum Leitmotiv 2017 erkoren hatte und das sich in fast allen Programmpunkten wieder fand.

Die Begegnung 2017 fand mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Kommission statt, und zwar im Rahmen des Programms "Europa für Bürgerinnen und Bürger", "Städtepartnerschaften". Dafür bedanken wir uns alle sehr herzlich!



Wir freuen uns, unsere Erlebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse dieser Tage mit Ihnen teilen zu dürfen. Lesen Sie dazu die weiteren Artikel auf www.rosentrammes.eu sowohl von deutscher als auch von französischer Seite. Denn das macht unsere Partnerschaft aus: lebendiger Austausch und offen für alle!

Rubrik : 2017

Von französischer Seite wurde auch der folgende Workshop vorbereitet:

Atelier 4: Les célébrités d´origine étrangère

Workshop 4: Ratespiel über berühmte Menschen mit

ausländischen Wurzeln

Beim Workshop 4 ging es darum, berühmte Menschen mit ausländischen Wurzeln zu erraten. (...)


die Fortsetzung lesen ...
Rubrik : 2017

Der dritte Workshp befasste sich mit folgender Fragestellung: Vorurteile gegenüber Migranten - berechtigt oder nicht?

Ein bekannter französischer Komiker schrieb bereits vor 50 Jahren: "Ich mag die Ausländer nicht, sie kommen und essen das Brot der Franzosen..." Auf Basis solcher Klischees (...)


die Fortsetzung lesen ...
Rubrik : 2017

Der zweite Workshop befasste sich mit dem Asylrecht in Frankreich. Welchen Parcours muss ein Zuwanderer dort absolvieren, um als Flüchtling offiziell anerkannt zu werden?

Angestellte des Departements Mayenne und Mitarbeiter von "France Terre d´Asile" stellten den deutsch-französischen Teilnehmern (...)


die Fortsetzung lesen ...
Rubrik : 2017

Picknick kurz vor Metz

Stadtrundfahrt in Metz.

Besichtigung der gotischen Kathedrale Saint - Etienne mit bedeutenden Glasmalereien des 13-16 Jh., sowie des 20 Jh.u.a.von Marc Chagall.

Fenster von Marc Chagall gestaltet


die Fortsetzung lesen ...
Rubrik : 2017

Die Stadt Verdun

Denkmal am Schlachtfeld

Fort Douaumont Verdun, dort war die blutigste und verlustreichste Materialschlacht des 1. Weltkrieges mit rd. 700.000 Toten, Vermisste und Gefangene.

Das Beinhaus


die Fortsetzung lesen ...
Rubrik : 2017

Besichtigung der Abtei La Coudre in Laval

Les Suppliantes d´après Eschyle

Anschließend..........


die Fortsetzung lesen ...
Rubrik : 2017
Rubrik : 2017

Das Thema des ersten Workshops lautete: Zeugnis einiger Migranten: warum sie sich entschieden haben, ihr Land zu verlassen.

Hierzu hatte das französische Partnerschaftskomitee vier Gastsprecher mit ausländischen Wurzeln eingeladen. Sie alle erzählten uns ihre persönliche Migrations-Geschichte. (...)


die Fortsetzung lesen ...

Website www.rosentrammes.eu befindet sich im Aufbau

Kalender

Juni 2017 :

Rien pour ce mois

Mai 2017 | Juli 2017

kommenden Ereignisse
keine kommenden Ereignisse

Identifizierung Identifizierung

Aufzählungszeichen Kontakt

RSS Aufzählungszeichen

1982-2017 © www.rosentrammes.eu - Alle Rechte vorbehalten
Website aufgestellt mit SPIP
mit der Schablone ESCAL-V3
Version: 3.67.3